Venezuela: Reiseziele und interessante Orte
Urlaub

Reiseziele in Venezuela

Nationalflagge: Venezuela
Südamerika ist ein traumhaft schöner Kontinent mit unermesslichen kulturellen Schätzen und einer Bevölkerung, deren Lebensfreude sprichwörtlich ist. Der an Brasilien, Kolumbien und Guyana grenzende Staat Venezuela ist ein besonders beliebtes Reiseziel, da Venezuela mittlerweile über die höchste Anzahl an Nationalparks und Naturdenkmälern in ganz Nord- und Südamerika verfügt. Nördlich des Länderdreiecks von Venezuela, Guyana und Brasilien liegt einer der beeindruckendsten Naturschauplätze der Welt, denn hier befinden sich in Gestalt der Gran Sabana die Tepuis, die Tafelberge der Götter,
deren schroffe Felsen fast senkrecht aus der Ebene empor ragen und eine mystische Gebirgswelt formen, welche bis heute aufgrund ihrer schweren Zugänglichkeit in weiten Teilen unentdeckt ist. Die Tafelberge und die tiefblauen Seen in der Region Guyana gehören zum Nationalpark Canaima, welcher zu den schönsten Parks des Landes zählt. Canaima hat für seine Besucher außerdem ein Vergnügen besonderer Art zu bieten, denn dort kann man auf einem Pfad spazieren, welcher in den Achtziger Jahren extra hinter einem Wasserfall angelgt wurde. Wer besonders abenteuerlustig und bei guter Kondition ist, kann bei einer dreitägigen, spektakulären Tour vom Rio Carrao hinauf zum Salto Angel dabei sein. Die nördlich von Cumaná gelegene karibische Insel Margarita ist das Aushängeschild Venezuelas. Konsumfreudige entdeckten die zur Freihandelszone erklärte Insel als Einkaufsparadies, Kulturinteressierte kommen in den Städten wie Boca del Rio auf ihre Kosten und Sonnenanbeter finden unzählige malerische Strände, wie beispielsweise an der Playa La Restinga. Besonders beliebt bei den Sonnenhungrigen Urlaubern ist eine Tour zum Playa Medina 18 Kilometer nordöstlich von Rio Caribe. Dieser Strand zählt zu den schönsten in Venezuela.

Reiseziel in Venezuela: Gran Sabana
Die Tepuis in Gran Sabana, beliebtes Reiseziel in Venezuela

Venezuelas Hauptstadt Caracas ist sehr lebendig und die Zeit scheint hier wie im Fluge zu vergehen. Unzählige Bars und Tanzlokale aber auch spezielle internationale Restaurants laden zum Verweilen ein. Es gibt viele große Einkaufszentren und so einige Sehenswürdigkeiten, wie das Quinta Anauco, eines der schönsten Museen des Landes. Die Altstadt von Caracas erstrahlt im neuen Glanz und man fühlt sich dort in die Kolonialzeit zurückversetzt. Vor der Küste von Caracas kann man in der aufregend schönen Inselwelt entspannen und tauchen. Eine Fahrt auf dem Katamaran ist immer wieder ein kleines Highlight. Für schwindelfreie Urlauber ist ein Ausflug nach Mérida zu empfehlen, denn dort fährt man mit der längsten Seilbahn der Welt auf den 4.765 Meter hohen Hausberg Pico Espejo. Traumhaft, mystisch und aufregend, so zeigt sich Venezuela und bietet somit einige der schönsten Reiseziele der Welt.

Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Venezuela:



Urlaub in Venezuela
Sehenswürdigkeiten in Venezuela
Karte Venezuela
Venezuela Urlaub planen
Wettervorhersage Venezuela
Wettervorhersage Caracas





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Reiseziele in Venezuela, sehenswerte Orte und Attraktionen in Venezuela) drucken  RSS Feed: Reiseziele in Venezuela, sehenswerte Orte und Attraktionen in Venezuela   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Reiseziele in Venezuela, sehenswerte Orte und Attraktionen in Venezuela - 24.02.2017 (615) Optimiert von rankseek.com