Hawaii: Reiseziel im Pazifik
Urlaub

Reiseziel Hawaii im pazifischen Ozean

Nationalflagge: USA
Der Aloha State Hawaii im Pazifischen Ozean ist für die meisten Urlauber das Paradies auf Erden. Die schönen Landschaften, traumhaften Sonnenuntergänge, das milde Klima sowie die unendlich vielen Wassersportmöglichkeiten locken jährlich über 7 Millionen Touristen aus aller Welt hierher. Die Inseln sind nach wie vor polynesisch geprägt, so ist auch neben Englisch Polynesisch die offizielle Sprache.
Hawaii ist der einzige US-Bundesstaat, dessen Bevölkerungsmehrheit nicht weiß ist. Allein über 40 Prozent der Menschen sind asiatischer Herkunft und der weiße Anteil beträgt nur knapp 25 Prozent. Die übrigen Inselbewohner sind zum größten Teil polynesischer Abstammung. Die Inselgruppe der Hawaiian Islands besteht aus acht größeren Inseln und über hundert Inselchen und Korallenatollen. Die acht großen Inseln, Hawaii, Maui, Kahoolawe, Lanai, Molokai, Oahu, Kauai und Niihau bilden das Südwestende der Inselkette und besitzen eine tropische Vegetation. Die Inseln sind die Spitzen erkalteter Schildvulkane, welche allesamt noch aktiv sind. Die noch aktiven Vulkane Mauna Loa und Mauna Kea sind die beiden größten Attraktionen auf Hawaii. Der Kilauea, ein Nebengipfel des Mauna Loa, gilt als aktivster Vulkan der Erde und brach im März 2008 das letzte mal aus. Der Hawaiian Volcanoes National Park bietet dem Besucher einzigartige Möglichkeiten zur Besichtigung und wurde eigens zum Schutz der Natur eingerichtet. Die Hawaii Tropical Botanical Gardens, die Parker Ranch sowie der National Historic Park sind weitere Top-Highlights der Insel. Nordwestlich von Hawaii liegt die Insel Maui, welche ebenfalls eine vulkanische Attraktion bietet. Der auf Maui gelegene Vulkan Haleakala, in dessen Krater eine Pflanzenwelt gedeiht, die sonst nirgends auf der Insel vorzufinden ist, wird von zahlreichen Besuchern als beliebtes Wanderziel bevorzugt.

Reiseziele USA: Iolani Palast in Honolulu
Reiseziel Hawaii: Der Iolani Palast in Honolulu

Auf der drittgrößten Insel Oahu liegt Honolulu, die moderne Hauptstadt der Hawaiian Islands. Dort kann man den Iolani-Palast, einziger Königspalast der USA, besichtigen. Das Bishop Museum ist eines der besten Naturkundemuseen der Vereinigten Staaten. Kunstliebhaber sollten die Honolulu Academy of Arts besuchen, welche die schönsten Ergebnisse asiatischen und amerikanischen Kunstschaffens ausstellt .Für das leibliche Wohl sorgen ausgezeichnete Restaurants mit französischer, italienischer oder hawaiianischer Küche und kleine Apartmentanlagen sowie Hotels laden zum Verweilen ein.

Zu Füßen des erloschenen Vulkans Diamonds Head liegt der drei Kilometer lange Strand von Waikiki, welcher als einer der schönsten Strände der Welt gilt. Märchenhafte Sonnenuntergänge gehören hier zum Alltag und lassen einen Urlaub auf Hawaii zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Erfahren Sie mehr über die Hawaiianischen Inseln und deren Unterwasserwelt, erkunden Sie Hawaii auf den interaktiven Karten im Detail und lassen Sie sich auf urlaubhawaii.net inspirieren.

Bewerte diese Seite:
5 von 5 Sternen durch 1 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Vereinigte Staaten:



Urlaub in den USA
Sehenswürdigkeiten in den USA
Karte Vereinigte Staaten
Reiseziele in den USA
Klima in den USA
Vereinigte Staaten Urlaub planen
Wettervorhersage Vereinigte Staaten (USA)
Wettervorhersage Washington D.C.





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Hawaii - Reiseziel im Pazifischen Ozean, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps Hawaii) drucken  RSS Feed: Hawaii - Reiseziel im Pazifischen Ozean, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps Hawaii   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Hawaii - Reiseziel im Pazifischen Ozean, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - 25.04.2017 (497) Optimiert von rankseek.com