Colorado: Reiseziel in den USA
Urlaub

Reiseziel Colorado in den Vereinigten Staaten

Nationalflagge: USA
Elegante Wintersportorte, moderne Städte und kleine Orte mit Wildwest-Charme - das ist Colorado in den USA. Doch nur zum Teil, denn das wahre Colorado ist draußen in den schneebedeckten über 4.000 Meter hohen Rocky Mountains und in den endlos weiten Prärien, wo einst Indianer Büffel jagten. Von den 4,75 Millionen Einwohnern Colorados leben 589.000 Menschen in dessen Hauptstadt Denver, welche durch ihre optimale Lage über die Weltoffenheit der Ostküste und den Pioniergeist des Westens verfügt.
Die Stadt empfängt den Besucher mit vielen Parks, breiten Alleen und dem nagelneuen Colorado Convention Center. Vorbei am State Capitol im Civic Center Park in nordwestlicher Richtung, führt der Weg durch die moderne Downtown bis hin zum Stadtkern von Denver im viktorianischem Stil. Beim Stadtrundgang findet der Urlauber einige Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Denver Art Museum oder das Denver History Museum. Alles was man an Souvenirs sucht, findet man in der 16th Street Mall am Cleveland Place. Dieser historische Square bietet viele kleine Läden, Boutiquen und Galerien, in denen man nach Herzenslust shoppen kann. Der Bundesstaat Colorado ist besonders berühmt für den weltbekannten Wintersportort Aspen. Er liegt 250 km südwestlich von Denver im Roaring Fork River Valley in den Rocky Mountains. Aspen verfügt über perfekt organisierte Skiressorts und Jahr für Jahr trifft sich hier die internationale Schickeria zum Stelldichein. Selbst im Sommer ist Aspen ein angesagtes Reiseziel. Ob Mountainbiking im White River National Forest oder Rafting auf dem Colorado River, hier wird so einiges geboten. Ein weiteres schönes Ausflugsziel ist der Maroon Lake und der Independence Pass wäre ein großartiger Tagestrip.

Reiseziel Colorado: Pikes Peak
Reiseziel Colorado in den USA: Der Pikes Peak nahe Colorado Springs

Doch nicht nur die vielseitigen Freizeitmöglichkeiten locken die Urlauber nach Colorado, sondern natürlich auch die fantastische Landschaft wie beispielsweise in Colorado Springs. Die 370.000 Einwohnerstadt liegt zu Füßen des mächtigen Pikes Peak und hier atmet noch das Flair des Wilden Westens, besonders im Old Colorado City Historic Distrikt. Die Übergangszone im Westen der Stadt zwischen Rockies und Prärie zeigt bizarre Felsformationen aus rotem Sandstein und die Fahrt mit der Manitou and Pike´s Peak Cog Railway auf den Hausberg der Stadt endet mit einem spektakulären Rundblick über die Rocky Mountains.

Eines der dramatischsten Naturschauspiele im Westen der USA findet man etwa eine Autostunde südöstlich von Grand Junction bei Montrose - den 800 m tiefen und 330 m breiten Black Canyon. Etwa 2 Millionen Jahre hobelte der Gunnison River am Gestein bis er fertig war. Ein weiteres Highlight gibt es im Great Sand Dunes National Park and Preserve zu bewundern. Die fast 200 Meter hohen Sanddünen vor der Kulisse der schneebedeckten Sangre de Cristo Mountains sind ein fantastischer Anblick. Der riesige “Sandkasten” liegt 60 km nordöstlich von Alamosa, der Park jedoch liegt über 2000 m hoch. Aber der unvergessliche Ausblick von dort macht das etwas schwierige Besteigen der Sanddünen wieder wett.

Ob Skifahren in Aspen oder Hiking in den Rockies, ein Urlaub in Colorado ist immer ein Abenteuer wert und wird wohl unvergessen bleiben.

Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Vereinigte Staaten:



Urlaub in den USA
Sehenswürdigkeiten in den USA
Karte Vereinigte Staaten
Reiseziele in den USA
Klima in den USA
Vereinigte Staaten Urlaub planen
Wettervorhersage Vereinigte Staaten (USA)
Wettervorhersage Washington D.C.





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Colorado - Reiseziel in den USA, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps Colorado) drucken  RSS Feed: Colorado - Reiseziel in den USA, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps Colorado   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Colorado - Reiseziel in den USA, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - 28.05.2017 (485) Optimiert von rankseek.com