Sehenswertes in Costa Rica
Urlaub

Sehenswürdigkeiten in Costa Rica

Nationalflagge: Costa Rica
Das zentralamerikanische Costa Rica lockt Besucher vor allem mit seiner vielfältigen Natur. Das Land bietet tropische Regenwälder, aktive Vulkane, traumhafte Sandstrände und dazu eine artenreiche Flora und Fauna. Im Osten erstreckt sich die Karibikküste, die sich mit ihren geschützten Stränden besonders zum Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln eignet. Auf westlicher Seite liegt der Pazifik; starke Winde und die raue Küste machen die dort gelegenen Strände zu idealen Surf-Spots.
Wichtige Sehenswürdigkeiten sind die aktiven Vulkane, allen voran der im Norden gelegene Arenal, dessen kleine Eruptionen insbesondere nachts ein spektakuläres Schauspiel abgeben. Ebenfalls sehenswert ist der Vulkan Poás nahe der Hauptstadt San Jose sowie der Irazú, der mit 3431 Metern höchste Vulkan des Landes. Der Vulkan Rincon de la Vieja befindet sich im Nordwesten und ist Teil des UNESCO-Weltnaturerbes. Im zugehörigen Nationalpark leben Hunderte Vogelarten sowie Ameisenbären, Berglöwen und Jaguare. Die Nationalparks gehören zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Costa Ricas, etwa der im Süden gelegene Manuel Antonio Nationalpark. Auf Wanderungen können Faultiere, Affen oder Leguane beobachtet werden. Zahlreiche Strände laden zum Relaxen ein. Der etwas abgelegene Corcovado Nationalpark auf der Halbinsel Osa ist am besten von Puerto Jiminez erreichbar. Das Landschaftsbild ist geprägt von Regenwäldern, Wasserfällen und Stränden. Auch hier lassen sich diverse exotische Tierarten erspähen, beispielsweise Ara, Frösche, Reptilien, Spinnen, Tapire und mit etwas Glück auch Pumas oder Jaguare. Cahuita an der südlichen Karibikküste dient als Ausgangspunkt für den gleichnamigen Nationalpark. Hier tummeln sich am längsten Korallenriff des Landes tropische Fische und Meeresschildkröten. Waschbären, Nasenbären, Brüll- und Kapuzineraffen und diverse Vogelarten sind im Innern des Parks zu Hause.

Wasserfall in Costa Rica
Sehenswürdigkeiten Costa Rica: Wasserfälle
Die einzigartige Natur gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Costa Rica

Nur per Flugzeug oder Boot erreichbar ist der Tortuguero. Zu den beliebtesten Aktivitäten dieses Nationalparks gehört es, Schildkröten bei der Eiablage am Strand zu beobachten. Charakteristisch für den Park sind die vielen Kanäle und Lagunen, die bei einer Kanutour erkundet werden können. Der tiefe Dschungel beheimatet Insekten, Reptilien, Vögel und Säugetiere sowie eine Vielzahl verschiedener Baum- und Pflanzenarten. Einer der ursprünglichsten Nebelwälder ist der Monteverde Nebelwald - ein Naturschutzgebiet, das sich durch seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt auszeichnet. Costa Rica vereint auf kleiner Fläche eine unglaubliche Artenvielfalt und faszinierende Landschaften - ein Paradies für Naturliebhaber.

Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Costa Rica:



Urlaub in Costa Rica
Reiseziele in Costa Rica
Costa Rica Urlaub planen
Wettervorhersage Costa Rica
Wettervorhersage San José





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Costa Rica Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes und Attraktionen in Costa Rica) drucken  RSS Feed: Costa Rica Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes und Attraktionen in Costa Rica   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Costa Rica Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes und Attraktionen in Costa - 18.08.2017 (561) Optimiert von rankseek.com