Reiseziele in Kuba: Sehenswerte Orte und Attraktionen in Kuba
Urlaub

Reiseziele in Kuba

Nationalflagge: Kuba
Kuba gehört zu den großen Antillen und ist zugleich größte Insel der Karibik. Der Inselstaat liegt zwischen dem Atlantischen Ozean bzw. dem Golf von Mexiko und dem Karibischen Meer. Kleinere, vorgelagerte Inseln stehen hier zum Teil unter Naturschutz und lassen den karibischen Traum mit ihren Puderzuckerstränden und glasklarem Wasser Wirklichkeit werden. Die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten Kubas sind weltberühmt.
Interessante Reiseziele sind zahlreich vorhanden. Die feinen Sandstrände sowie die karibische Lebensfreude versprechen Urlaub pur und locken Menschen aus aller Herren Länder auf das Archipel. Obwohl die tropische Insel im Einzugsgebiet von Hurrikans liegt, kann das Eiland ganzjährig bereist werden. Die Karibikinsel bietet ihren Besuchern eine bunte Mischung aus Natur, Kultur, Nostalgie und wunderbaren Menschen. Drei Dinge sind wichtig für das echte karibische Lebensgefühl: Lachen, Tanzen und Musik. Havanna ist die Hauptstadt Kubas. Die Altstadt "La Habana Vieja" gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf dem "El Malecón", der Hafenpromenade Havannas, lässt sich der damalige Reichtum der Stadt erahnen. Der "Platz der Revolution" erzählt von der politischen Geschichte Kubas, ebenso das "Castillo El Morro", das über der östlichen Hafenbucht thront und ein Museum beherbergt. Ein Besuch im legendären Nachtclub Tropicana rundet einen perfekten Tag ab.

Havanna
Havanna
Blick auf die Altstadt von Havanna

Kuba hat seinen eigenen Mythos. Teile der Bevölkerung von Santiago de Cuba, zweitgrößte Stadt der Insel, sind afrikanischer Abstammung. Grund dafür sind die Sklavenschiffe aus Westafrika, die einst im Hafen anlegten. Die Reiseziele Holguin und Trinidad legen an Bedeutung zu. Die "Plaza Mayor" in Trinidad spiegelt kubanisches Leben wieder und hat sich als einstige Zuckermetropole ihren typischen Flair bewahren können. Die Tabakprovinz "Pinar del Rio" ist berühmt für ihre exquisiten, handgerollten Zigarren. Feinste Rauchwaren werden hier nach alter Tradition gefertigt.

Was aber wäre Kuba ohne den Rum? Die kubanischen Rumsorten genießen weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Der Rum gehört, neben anderen Zutaten, auch in den berühmtesten Cocktail der Insel, den "Mojito". Wer im Urlaub auf den Spuren des Schriftstellers Ernest Hemingway wandelt, trifft früher oder später in einer der Bars auf den kultigen Cocktail.

Bewerte diese Seite:
4.5 von 5 Sternen durch 2 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Kuba:



Urlaub in Kuba
Sehenswürdigkeiten in Kuba
Karte Kuba
Kuba Urlaub planen
Wettervorhersage Kuba
Wettervorhersage Havanna





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Reiseziele Kuba, Reisetipps und Sehenswertes) drucken  RSS Feed: Reiseziele Kuba, Reisetipps und Sehenswertes   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Reiseziele Kuba, Reisetipps und Sehenswertes - 22.08.2017 (517) Optimiert von rankseek.com