Dominikanische Republik: Reiseziele
Urlaub

Reiseziele in der Dominikanischen Republik

Nationalflagge: Dominikanische Republik
Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Reiseziele der Europäer. Das Land liegt im Osten der Insel Hispanola und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Urlaub in der Dominikanischen Republik bedeutet eintauchen in eine Welt voller Kultur, Lebendigkeit und Abwechslung.
Die Burg Fortaleza, welche im 16. Jahrhundert erbaut wurde, ist die älteste Burg in Amerika. In der damaligen Zeit sollte sie die Stadt vor Angriffen vom Meer aus schützen. Heutzutage beherbergt sie ein Museum und ist ein beliebtes Ausflugsziel bei jung und alt. Doch auch Liebhaber von Sonne, Strand und Meer kommen hier nicht zu kurz, denn die Dominikanische Republik grenzt im Norden an den Atlantischen Ozean und im Süden an das Karibische Meer. Wassertemperaturen von bis zu 31°Celsius erwarten hier die Sonnen- und badehungrigen Urlauber. Die Hauptstadt des Landes ist Santo Domingo. Sie lockt die Besucher mit ihrer lebendigen Altstadt, die zum Weltkulturerbe zählt, vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen historischen Bauwerken. Das Klima in der Dominikanischen Republik ist sehr heiß und tropisch. Von Nordosten wehen Passatwinde über das Land, welche die Temperaturen etwas erträglicher machen. In diesem Land gibt es nur zwei Jahreszeiten: Die Regen- und die Trockenzeit. Doch auch in der Regenzeit, die zwischen Mai und November herrscht, fallen die Temperaturen nicht unter 30° Celsius.

Europäische Festung "Fortaleza Ozama"
Europäische Festung in Santo Domingo (Fortaleza Ozama)
Reiseziele in der Dominikanischen Republik: Die europäische Festung in Santo Domingo

Das Landschaftsbild wird überwiegend von gebirgigen Landschaftszügen geprägt. Diese bieten Höhenlagen von bis zu 3.000 Metern. Dort können die Temperaturen auch mal unter den Gefrierpunkt fallen. So bietet die Dominkanische Republik auch Wanderern ausreichend Möglichkeiten, ihrem Hobby nachzugehen. Doch auch Menschen, die einen Urlaub am Strand bevorzugen, finden hier die passenden Reiseziele. Zu den beliebtesten Badeorten des Landes zählen unter anderem Santo Domingo, Playa Santana, Luperon, San Pedro de Macrois und Guillermo. Hier erwarten die Besucher kilometerlange Sandstrände und Wassertemperaturen zwischen 26° und 31° Celsius.

Um den 27. Februar wird in der Dominikanischen Republik eines der wichtigsten Kulturereignisse für die einheimischen Familien gefeiert – der Karneval. In den Karnevalszentren Santo Domingo und La Vega werden die Urlauber hier dazu eingeladen, sich an den karnevalistischen Aktivitäten zu beteiligen. Doch auch Zuschauer sind zu den karnevalistischen Umzügen herzlich eingeladen. Diese finden auch schon Wochen vorher im ganzen Land statt und erlauben es dem Urlauber, sich ein Bild von der dominikanischen Kultur und Lebensfreude zu machen.

Bewerte diese Seite:
5 von 5 Sternen durch 2 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Dominikanische Republik:



Urlaub in der Dominikanischen Republik
Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik
Karte Dominikanische Republik
Klima in der Dominikanischen Republik
Dominikanische Republik Urlaub planen
Wettervorhersage Dominikanische Republik
Wettervorhersage Santo Domingo





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Reiseziele Dominikanische Republik, Reisetipps und Sehenswertes) drucken  RSS Feed: Reiseziele Dominikanische Republik, Reisetipps und Sehenswertes   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Reiseziele Dominikanische Republik, Reisetipps und Sehenswertes - 27.05.2017 (520) Optimiert von rankseek.com