Sehenswürdigkeiten von Mallorca: Kathedrale La Seu
Urlaub

Die Kathedrale La Seu in Palma

Nationalflagge: Spanien
Das Herz der Insel Mallorca ist die Hauptstadt Palma. Hier überragt die grandiose Kathedrale La Seu, aus gold schimmerndem Marés-Stein errichtet, die Altstadt. Das Wahrzeichen Palmas mit Innenmaßen von 109 Meter Länge, 43 Meter Höhe und 39 Meter Breite ist eine der größten und bedeutendsten gotischen Kathedralen. Die damalige Moschee, welche einst zum Königspalast gehörte, wurde 1229 der Jungfrau Maria geweiht und in den darauffolgenden Jahren nach und nach zur Kirche umgebaut.
Das heute nur noch selten geöffnete prachtvolle Hauptportal an der Westseite wird geziert von vier neogotischen Türmen und ist der Unbefleckten Empfängnis geweiht. Das Portal del Mirador an der Südseite ist ein besonderer Blickfang. Es wurde von Steinmetzen aus ganz Europa erschaffen und zeigt unter anderem eine Darstellung des letzten Abendmahls im Tympanon sowie eine zarte Maria mit Kind. Bevor man das Kircheninnere betritt, sollte man sich den Blick auf die Bucht und den Hafen von Palma nicht entgehen lassen. Eine besonders schöne Aussicht auf das Meer bietet die Terrasse auf der Südseite der Kathedrale. Das Portal d’ Almoina auf der Nordseite der Kirche ist das dritte Tor - geschmückt mit einer Marienstatue aus dem 16. Jahrhundert. Auf dem Weg dorthin passiert man das ehemalige Almosenhaus, in welchem sich heute die Kassen für den Eintritt in die Kathedrale befinden. Durch das kleine Museum Capitular führt der Weg hinein in die Kirche. Im Museum sind Kunsthandwerk und feine gotische Malerei des 12.-18. Jahrhunderts ausgestellt.

Kathedrale La Seu
Die Kathedrale La Seu in Palma de Mallorca

Der Beiname von Mallorcas berühmtesten Gotteshaus ist "Kathedrale des Lichts" und dem Besucher offenbart sich beim Betreten des Kirchenschiffs der Grund dafür. Die Sonnenstrahlen fluten durch über sechzig farbige Spitzbogenfenster und fünf Fensterrosen. Die Fensterrose oberhalb des Triumphbogens besteht aus über 1.000 farbigen Glasstücken und gehört zu den größten gotischen Rundfenstern der Welt. Der Besuch der Kathedrale sowie der herrliche Ausblick auf die Badia de Palma sind für jeden Palma-Besucher ein unvergessliches Highlight.

Kathedrale La Seu in Palma
Kathedrale La Seu in Palma de Mallorca


Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Spanien:



Urlaub in Spanien
Sehenswürdigkeiten in Spanien
Karte Spanien
Reiseziele in Spanien
Klima in Spanien
Spanien Urlaub planen
Wettervorhersage Spanien
Wettervorhersage Palma de Mallorca





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Kathedrale La Seu, Sehenswürdigkeit in Palma, Mallorca) drucken  RSS Feed: Kathedrale La Seu, Sehenswürdigkeit in Palma, Mallorca   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Kathedrale La Seu, Sehenswürdigkeit in Palma, Mallorca - 21.08.2017 (557) Optimiert von rankseek.com