Fuerteventura: Sehenswürdigkeiten
Urlaub

Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura

Nationalflagge: Spanien
Die Kanareninsel Fuerteventura hat neben ihren traumhaften Sandstränden und wunderschönen Landschaften auch eine Vielzahl an beachtenswerten Sehenswürdigkeiten zu bieten. Darüber hinaus gibt es viele kulturelle Highlights zu entdecken, welche jährlich immer mehr Touristen auf die Insel locken.
Einen besonders guten Einblick in die kulturelle Entwicklung von Fuerteventura zeigt das Ecomuseo de Algocida, wo alte Bauernhöfe restauriert wurden und den Handwerkern bei der Arbeit zugesehen werden kann. Das Museum, in dem vor allem Handwerkskünste der Steinmetze ausgestellt sind, befindet sich in Tefia im nordwestlichen Teil Fuerteventuras. Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Insel ist die eindrucksvolle Pfarrkirche in Antigua. Eine weitere sehenswerte Kirche auf Fuerteventura, die Iglesia Nuestra Señora de Regla, welche in Pájara steht, ist durch ihr spektakuläres Portal im Stil des mexikanischen Barock bekannt geworden. Darauf sind geometrische Sonnenmuster sowie Schlangen, Vögel und Panther zu erkennen. Eine weitere geschichtsträchtige Sehenswürdigkeit der Insel ist die Villa Winter, nahe dem im Süden von Fuerteventura gelegenen Ort Cofete, die nach dem deutschen Ingenieur Gustav Winter benannt wurde, welcher seit 1915 an verschiedenen Projekten auf Fuerteventura beteiligt war, wie beispielweise dem Bau eines geheimen U-Boot-Hafens während des zweiten Weltkrieges.

Sehenswürdigkeit auf Fuerteventura: Villa Winter
Sehenswürdigkeit auf Fuerteventura: Die Villa Winter nahe Cofete im Süden der Insel

Auch das Wrack des Schiffes American Star, am Küstenstrand Playa de la Solapa gelegen, stellt eine interessante Sehenswürdigkeit dar. Allerdings ist das Wrack nur aus der Entfernung vom Ufer aus zu besichtigen.

In der Hauptstadt von Fuerteventura, Puerto del Rosario, sind nicht ganz so spektakuläre Sehenswürdigkeiten zu finden, jedoch ist zum Beispiel die Kirche Santo Domingo de Guzman, das Auditorium oder das Casa Museo Miguel de Unamuno (Museum des verbannten Schriftstellers) einen Ausflug wert. Auch das Gebäude der Inselregierung und die vielen kleinen und sehr schön restaurierten Kirchen der Inselhauptstadt sind sehenswert.

Die wohl schönste Palmenoase der Insel liegt ca. 6 km südlich von Betancuria entfernt. In der dort gelegenen Siedlung Vega de Rio Palma birgt die Dorfkirche das größte Heiligtum der Insel: eine kleine Alabasterfigur der Maria mit Kind. Diese wohl älteste Marienfigur der Insel ist jedes Jahr im September Ziel der größten Inselwallfahrt und ein beliebter Anlaufpunkt während eines Aufenthaltes auf der Kanareninsel Fuerteventura.

Bewerte diese Seite:
3.66667 von 5 Sternen durch 6 Stimmen.





Hinweis


Puerto del Rosario in Spanien:



Wetter Puerto del Rosario
Klima Puerto del Rosario

Reiseziel Spanien:



Urlaub in Spanien
Sehenswürdigkeiten in Spanien
Karte Spanien
Reiseziele in Spanien
Klima in Spanien
Spanien Urlaub planen
Wettervorhersage Spanien
Wettervorhersage Fuerteventura-La-Oliva





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Fuerteventura Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes und Interessantes auf der Insel Fuerteventura) drucken  RSS Feed: Fuerteventura Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes und Interessantes auf der Insel Fuerteventura   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Fuerteventura Sehenswürdigkeiten, Sehenswertes und Interessantes - 20.02.2017 (633) Optimiert von rankseek.com