Die interessantesten Reiseziele in der Schweiz
Urlaub

Reiseziele in der Schweiz

Nationalflagge: Schweiz
Die Schweiz zählt nicht bloß wegen ihrer zentralen Lage zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Gelegen in den Alpen zwischen Frankreich, Italien, Deutschland und Österreich weist das Land in vielerlei Hinsicht so viele Facetten auf, dass eine genaue Planung für den Urlaub unerlässlich ist. Der erste wichtige Faktor ist natürlich die Jahreszeit. Gerade im Winter wird es die meisten Touristen in die Berge ziehen, um die zahllosen Skigebiete zu erkunden. In wärmeren Monaten dagegen lebt das Alpenland vor allem vom beeindruckenden Mix aus modernen und klassischen Großstädten. Aufgrund der geringen Entfernung der Schweiz zu Deutschland locken die Schweizer Regionen zunehmend kurzentschlossene Winter- und Sommerurlauber in das Land. Die Anreise mit dem Zug oder dem eigenen Fahrzeug ermöglicht hier einen wunderschönen Urlaub zu verbringen ohne lange Wartezeiten, wie man sie von Flugreisen her kennt, in Kauf nehmen zu müssen.

Die schönste Seite: Natur und Berge in der Schweiz

Zugegebenermaßen denken die meisten Menschen beim Begriff Schweiz zunächst immer an weiße Hänge, Skilifte und gemütliche Aprés-Ski-Hütten. Tatsächlich ist die Schweiz ein wahres Paradies für Wintersportler, auch wenn die meisten Orte nicht besonders günstig sind. Die bekanntesten Reiseziele sind sicherlich St. Moritz, Davos, Laax und Gstaad. Besonders St. Moritz gilt als Anlauf- und Treffpunkt für die internationale High Society. Doch auch im Sommer sind die Schweizer Berge keineswegs verlassen und leblos. Wenn die Hügel grünen und die Gebirgsseen von der Sonne zum Funkeln gebracht werden, ist die Zeit für lange Wanderungen und Fahrradtouren gekommen. Wegen der Höhensonne ist stets an Sonnenschutzcreme mit entsprechendem Lichtschutzfaktor zu denken. Für Menschen, die im Urlaub einfach nur entspannen möchten, steht eine große Auswahl an Wellness-Hotels zur Verfügung.

Schweiz: St. Moritz
Reiseziel in der Schweiz: St. Moritz


Kultur & Leben: Die Schweizer Städte & ihre Umgebung

Die Schweizer Großstädte zählen zu den schönsten, lebenswertesten und leider auch teuersten Städten Europas. Besonders Städte wie Zürich oder Genf sind wirtschaftlich und politisch von internationaler Bedeutung. Doch ihre Attraktivität als Reiseziele schöpfen sie vor allem aus Sehenswürdigkeiten wie Fraumünster, Limmat oder dem Genfer See mit Blick auf den Mont Blanc, dem höchsten Berg der Alpen. Auch die Hauptstadt Bern und Lausanne sind Touristen in ganz Europa ein Begriff, stehen sie doch für hohe Lebensqualität gepaart mit vielen Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. Vom Shopping über den Besuch guter Restaurants bis zu langen Nächten in schicken Nachtclubs – ein Urlaub in der Schweiz eröffnet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und wird sicher in guter Erinnerung bleiben.

Bewerte diese Seite:
5 von 5 Sternen durch 1 Stimmen.





Hinweis


Reiseziel Schweiz:



Urlaub in der Schweiz
Sehenswürdigkeiten in der Schweiz
Karte Schweiz
Klima in der Schweiz
Schweiz Urlaub planen
Wettervorhersage Schweiz
Wettervorhersage Bern





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Reiseziele in der Schweiz, beliebte Ausflugsorte und Sehenswürdigkeiten) drucken  RSS Feed: Reiseziele in der Schweiz, beliebte Ausflugsorte und Sehenswürdigkeiten   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Reiseziele in der Schweiz, beliebte Ausflugsorte und Sehenswürdigkeiten - 23.05.2017 (533) Optimiert von rankseek.com