Reisen in Frankreich: Paris
Urlaub

Paris - Frankreichs Hauptstadt

Nationalflagge: Frankreich
Die Weltstadt Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und neben London und New York City eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Die Stadt mit ihren rund 2.250.000 Einwohnern ist das politische, wirtschaftliche sowie kulturelle Zentrum des Landes und Frankreichs größter Verkehrsknotenpunkt. In Paris haben die OECD, die ICC sowie die UNESCO ihren Sitz. Die Stadt mit einer Fläche von ca.105 Quadratkilometern liegt im Zentrum des Pariser Beckens etwa 65 Meter über dem Meeresspiegel.
Paris ist von den beiden großen Stadtwäldern Jardin du Luxembourg, in dem sich eine zwei Meter hohe Kopie der New Yorker Freiheitsstatue befindet, und dem Stadtwald Bois de Boulogne umgeben, welche der Bevölkerung als Erholungsgebiete dienen. Die französische Hauptstadt beherbergt unzählige sehenswerte Bauwerke, Straßen, Plätze und Parks. Der Louvre, das größte Museum der Welt, und der Eiffelturm, das Wahrzeichen von Paris, befinden sich mitten in der Stadt. Ungefähr 160 Museen, rund 200 Kunstgalerien, über 100 Theater, beinahe 650 Kinos und mehr als 10.000 Restaurants sind in dieser Weltmetropole zu finden. Viele der Gebäude und Strassen, wie die Uferpromenade der Seine, stehen auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Das kulturelle Angebot ist ebenso reichhaltig wie die zahlreichen Shoppingmöglichkeiten. Paris verfügt über eine Vielzahl an Einkaufszentren und Kaufhäusern. Das bekannteste unter ihnen ist die Galeries Lafayette, in welcher beinahe alle bekannten Hersteller von Mode, Schmuck und Parfüm vertreten sind. Auf der Rive Gauche ist das elegante Einkaufszentrum Le Bon Marché zu finden, welches neben Mode auch mit Delikatessen aus aller Welt lockt.

Paris
Paris
Reiseziel in Frankreich: Die Hauptstadt Paris

An der Place de la Concorde beginnt die Avenue des Champs-Élysées, eine der größten und berühmtesten Straßen in Paris. Hier reihen sich Kulturzentren und Museen aneinander. Das Musée d’Orsay im ehemaligen Bahnhof "Gare d’Orsay" am südlichen Ufer der Seine, das 1977 eröffnete Kunst- und Kulturzentrum "Centre Georges Pompidou", welches die Bibliothèque Publique d’Information und das Musée National d’Art Moderne beherbergt, das Musée Picasso mit etwa 250 Werken aus allen Schaffensperioden Picassos oder das Musée National du Moyen Âge, welches eine bedeutende Sammlung mittelalterlicher Kunstgegenstände besitzt, sind nur einige davon.

Besonders sehenswert sind die prunkvollen Kathedralen und Schlösser der Hauptsstadt. Die Kathedrale Notre Dame de Paris auf der Île de la Cité ist eine der bekanntesten früh-gotischen Kathedralen in Frankreich. Die Pfarrkirche Saint-Germain-l’Auxerrois stammt noch aus der Zeit der Romanik und die Pfarrkirche Saint-Sulpice südlich vom Boulevard Saint-Germain ist für ihre Cavaillé-Coll-Orgel, eine der größten Orgeln Frankreichs, berühmt. Das Schloss Fontainebleau sowie das Schloss Versailles sind zwei der meistbesuchten Schlossanlagen und gehören neben einigen anderen antiken Burgen zum Weltkulturerbe der UNESCO. Nicht zu vergessen und besonders bei Familien ein beliebtes Reiseziel in Paris ist das Disneyland Resort. Hier befinden sich neben dem Vergnügungspark ein Golfplatz, viele Einkaufszonen, Restaurants und Hotels. Die "Stadt der Liebe", wie Paris auch genannt wird, erwartet Ihren Besuch

Bewerte diese Seite:
5 von 5 Sternen durch 1 Stimmen.





Hinweis


Paris in Frankreich:



Wetter Paris
Klima Paris

Reiseziel Frankreich:



Urlaub in Frankreich
Sehenswürdigkeiten in Frankreich
Karte Frankreich
Reiseziele in Frankreich
Reisen in Frankreich
Klima in Frankreich
Frankreich Urlaub planen
Wettervorhersage Frankreich
Wettervorhersage Paris





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Paris, Reiseziel in Frankreich) drucken  RSS Feed: Paris, Reiseziel in Frankreich   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Paris, Reiseziel in Frankreich - 26.06.2017 (730) Optimiert von rankseek.com