Sehenswürdigkeiten Türkei: Die Hagia Sophia
Urlaub

Hagia Sophia

Nationalflagge: Türkei
Gegenüber der Blauen Moschee im Sultanahmet-Park steht die weltberühmte Hagia Sophia auch "Kirche der Heiligen Weisheit" genannt. Dieses bewundernswerte Denkmal der hochentwickelten byzantinischen Baukunst ist über 1.400 Jahre alt und beeinflusste richtungsweisend die Architektur der darauffolgenden Jahrhunderte.
Die heutige über zwei Vorgängerinnen errichtete Kirche wurde 537 n. Chr. von Kaiser Justinian geweiht. Im 15. Jahrhundert wandelten die Osmanen die Kirche in eine Moschee um und bauten Minarette, Grabbauten und Brunnen an. Um den gewaltigen Bau abzustützen, wurde im Laufe der Zeit die Fassade mit immer mehr Pfeilern verstärkt, was das ursprüngliche Erscheinungsbild natürlich veränderte. Durch das einst dem Kaiser und seinem Gefolge vorbehaltene Kaisertor betritt man die Kirche und erblickt das erste der byzantinischen Mosaiken. Christus auf dem Thron mit einem niederknienden Kaiser. Gegenüber dem Eingang in der Apsis, wo auch das Mosaik der Muttergottes mit dem Jesuskind auf dem Schoß zu sehen ist, wurde der Mihrab platziert und links davon die Sultansloge. Sie ist ein Werk der Gebrüder Fossati (italienisch-schweizerische Architekten), welche auch die gesamte Hagia Sophia überholten. Die Großartigkeit des Hauptschiffes, dessen mächtige Kuppel in einer Höhe von 56 Metern endet, zieht jeden Besucher in seinen Bann. An der gegenüberliegenden Seite des Hauptschiffs flankieren zwei Säulen den Predigerthron, der unter Murad IV. installiert wurde.

Hagia Sophia
Hagia Sophia in Istanbul
Die Hagia Sophia in Istanbul / beliebte Sehenswürdigkeit in der Türkei

Im rechten Teil der Hagia Sophia befindet sich das Mausoleum und das Baptisterium. Dieser Teil der Kirche aus dem 6. Jahrhundert wurde zum Mausoleum zweier Sultane umgebaut und im Mausoleum Murads III. ruht der gleichnamige Sultan. Er zeugte bis zu seinem Tod im Jahr 1599 sagenhafte 102 Kinder. Vor dem Ausgang erblickt man zum Abschluss dann noch den um 1740 errichteten Reinigungsbrunnen, der ein entzückendes Beispiel des türkischen Rokoko ist. Die Hagia Sophia ist ein irdischer Spiegel des Himmels und man fühlt sich in ihr tatsächlich entrückt in höhere Sphären. In ihrer glanzvollen Pracht wohl nicht zu übertreffen, ist sie eine Sehenswürdigkeit, die den Urlaub in der Türkei unvergesslich macht.

Springe zu: Liste der Sehenswürdigkeiten in der Türkei

Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Hinweis


Istanbul in der Türkei:



Wetter Istanbul
Klima Istanbul

Reiseziel Türkei:



Urlaub in der Türkei
Sehenswürdigkeiten in der Türkei
Karte Türkei
Reiseziele in der Türkei
Reisen in der Türkei
Klima in der Türkei
Wirtschaft in der Türkei
Shopping in der Türkei
Türkei Urlaub planen
Wettervorhersage Türkei
Wettervorhersage Ankara





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Hagia Sophia in Istanbul - Sehenswürdigkeit in der Türkei) drucken  RSS Feed: Hagia Sophia in Istanbul - Sehenswürdigkeit in der Türkei   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Hagia Sophia in Istanbul - Sehenswürdigkeit in der Türkei - 30.03.2017 (395) Optimiert von rankseek.com