Sehenswürdigkeiten Türkei: Archäologisches Museum
Urlaub

Archäologisches Museum

Nationalflagge: Türkei
Unmittelbar neben dem Topkapi-Palast in Istanbul befindet sich das Archäologische Museum. Geschmückte Sarkophage, türkische Keramiken und klassische Statuen aus dem ehemaligen Osmanischen Reich machen dieses Museum zu einer der weltbesten Sammlungen antiker Kunst. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde mit dieser Sammlung begonnen und Provinzgouverneure aus allen Teilen des Osmanischen Reichs sandten die verschiedensten Objekte hierher.
Das Museum verfügt heute über die reichhaltigste Sammlung klassischer Kunstwerke und beherbergt auch Exponate aus vorklassischer Zeit. Das Hauptgebäude wurde unter Leitung von Osman Hamdi Bey zur Ausstellung seiner Funde erbaut. Die grandiosen Sarkophage der königlichen Totenstadt von Sidon im heutigen Libanon entdeckte der Archäologe, Maler und Gelehrte. 1991 wurde ein neuer vierstöckiger Flügel eröffnet. Dieser neue Flügel zeigt unter anderem Exponate zur Geschichte Istanbuls, die beim Bau des Tunnels unter dem Bosporus zutage kamen. Neben dem Cinili-Pavillon mit türkischen Kacheln und Keramiken befindet sich auf dem Museumsareal auch noch das Museum des antiken Orients. Links vom Eingang findet man den Vertrag von Kadesch. Diese Tafel dokumentiert den Friedensvertrag der Menschheit zwischen den Ägyptern und den Hethitern aus dem Jahre 1269 v. Chr. Direkt gegenüber dem Hauptgebäude steht der Cinili-Pavillon mit der prachtvoll gekachelten blauen Karaman-Mihrab. Sie stammt aus Karaman in der Südosttürkei und ist das wichtigste künstlerische Relikt dieser Kultur. Im Hauptgebäude rechts ist der Alexandersarkophag ausgestellt. Der Marmorsarkophag aus dem späten 4. Jahrhundert v. Chr. mit seinen faszinierenden Reliefs wurde vermutlich für König Abdalonymos von Sidon geschaffen. Die Reliefs zeigen Alexander den Großen in einer siegreichen Schlacht über die Perser.

Archäologisches Museum in Istanbul, Sehenswürdigkeit in der Türkei
Sehenswürdigkeiten Türkei: Das Archäologische Museum in Istanbul

Die einzelnen Stockwerke des Archäologischen Museums sind in verschiedene Bereiche aufgeteilt. So findet man z.B. im ersten Stock die Ausstellung von türkischen Kacheln und Keramiken, im zweiten Stock Anatolien und Troja und im dritten benachbarte Kulturen Anatoliens. Im Erdgeschoss ist eine thrakische, bithynische und byzantinische Sammlung ausgestellt. Sogar an ein Kindermuseum wurde gedacht und richtet sich speziell an die jungen Besucher.

Bei einem Besuch ist es wohl unmöglich alles zu sehen, aber vor allem sollte man die Sarkophage ins Visier nehmen. Diese Sehenswürdigkeit sollte man bei einer Besichtigungstour während des Türkei-Urlaubs auf keinen Fall außer acht lassen.

Springe zu: Liste der Sehenswürdigkeiten in der Türkei

Bewerte diese Seite:
5 von 5 Sternen durch 2 Stimmen.





Hinweis


Istanbul in der Türkei:



Wetter Istanbul
Klima Istanbul

Reiseziel Türkei:



Urlaub in der Türkei
Sehenswürdigkeiten in der Türkei
Karte Türkei
Reiseziele in der Türkei
Reisen in der Türkei
Klima in der Türkei
Wirtschaft in der Türkei
Shopping in der Türkei
Türkei Urlaub planen
Wettervorhersage Türkei
Wettervorhersage Ankara





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Archäologisches Museum in der Türkei, Sehenswürdigkeit in Istanbul) drucken  RSS Feed: Archäologisches Museum in der Türkei, Sehenswürdigkeit in Istanbul   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Archäologisches Museum in der Türkei, Sehenswürdigkeit - 29.05.2017 (398) Optimiert von rankseek.com