Reiseziele in China: Sehenswerte Orte und Attraktionen in China
Urlaub

Reiseziele in China

Nationalflagge: China
China hat mit etwa 3.000 Jahren die am längste bestehende Hochkultur der Welt. Das Reich der Mitte, wie China auch umgangssprachlich genannt wird, verfügt über rund 9,6 Mio km² Landesfläche und hat mehr als 1,3 Milliarden Einwohner. Auf der Staatsflagge gruppieren sich auf rotem Untergrund in der oberen linken Ecke vier Sterne - Arbeiter, Bauern, städtisches Kleinbürgertum und nationale Bourgeoisie - um einen großen Stern - die KPCh (Kommunistische Partei Chinas).
In China gibt es unter anderem so seltene Tiere wie Pandas, sibirische Tiger oder Alligatoren. Wachsende Armut steht im scharfen Kontrast zu einem offen gezeigten Prunk; es gibt leider immer noch Massenhinrichtungen, dennoch ist das Land eine aufstrebende Wirtschaftsmacht. Die Landmasse Chinas wird von hohen, unzugänglichen und zerklüfteten Gebirgszügen beherrscht, die nur selten weiten Hochplateaus, Becken oder Tiefebenen Platz machen. In seiner langen Geschichte isolierten die Berge den Staat nach außen hin von seinen Nachbarn und schützten das Reich. Beliebt für einen spannenden Urlaub ist die Hauptstadt Peking mit dem Platz des Himmlischen Friedens, dem Lamatempel oder der Halle des Ewigen Schutzes. Der Westen und Nordwesten Pekings birgt in seinen weitverzweigten Hutongs zahlreiche herausragende Sehenswürdigkeiten. Der Tempel der Weißen Wolke ist Sitz der Chinesischen Daoistischen Gesellschaft und eines Bildungsinstituts, das daoistische Mönche auf Universitätsniveau ausbildet.

Reiseziel in China: Peking
Peking: Mao-Mausoleum
Reiseziele in China: Peking (Abb: Denkmal für die Helden des Volkes und Mao-Mausoleum auf dem Platz des himmlischen Friedens in der Hauptstadt Chinas)

Sehenswert ist das Xu-Beihong-Museum. Xu Beihong gehörte zu den großen Malern in der ersten Hälfte des 20. Jh. Ein Blickfang ist die ehemalige Residenz von Mei Lanfang, dem berühmtesten Sänger von Pekingopern, den das Land hervorgebracht hat. Eindrucksvolle Monumente der chinesischen Geschichte sind die Ming-Gräber und die Große Mauer von Badaling. Fantastische Reiseziele sind auch die "vollkommene Metropole" Chengdu oder Tibet.

Eine Reise wert ist Quingdao, eine auf Hügeln erbaute Stadt. Unter anderem im Urlaub bestaunenswert ist das ehemalige Seemannshaus von 1901. Ziel dieses Hauses war es, die Matrosen von der Straße zu holen. Das Rathaus der Stadt wird im Volksmund auch "Tintenfass" genannt. Das Zentrum prägt die St.-Michaels-Kathedrale. Die Stadt Chongqing in Südchina ist hauptsächlich für die Yangzi-Kreuzfahrt interessant. Weitere schöne Reiseziele sind die Seidenstraße, die "Badewanne" des Nordens - Shanhaiguan und Beidaihe sowie Hongkong.

Bewerte diese Seite:
0 von 5 Sternen durch 0 Stimmen.





Reiseziel China:



Urlaub in China
Sehenswürdigkeiten in China
Karte China
Klima in China
China Urlaub planen
Wettervorhersage China
Wettervorhersage Peking





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Reiseziele China, Reisetipps und Sehenswertes) drucken  RSS Feed: Reiseziele China, Reisetipps und Sehenswertes   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Reiseziele China, Reisetipps und Sehenswertes - 25.11.2017 (515) Optimiert von rankseek.com