Tunesien Reiseziele: Sousse
Urlaub

Sousse - Reiseziel in Tunesien

Nationalflagge: Tunesien
Mit ca. über 170.000 Einwohnern ist Sousse die drittgrößte Stadt Tunesiens. Gegründet im 9. Jahrhundert v. Chr. von den Phöniziern, war sie neben Karthago und Utica eine der wichtigsten Städte und bekam nach der Zerstörung durch den Einfall der Araber, von den Aghlabiden ihren alten Glanz zurück. Heute ist die Stadt Sousse neben Hammamet und Djerba durch ihr mildes Klima und den feinen Sandstränden eines der beliebtesten Reiseziele Tunesiens.
Sousse bietet ein interessantes und vielseitiges Besichtigungsprogramm, arabische Atmosphäre, viele Sport-, Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten und ist eine hervorragende Basis für jene Urlauber, die neben Sonne und Strand auch die ausgesprochen vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten nutzen wollen. Durch die ausgezeichneten Verkehrsverbindungen sind die zahlreichen, sehr lohnenden Ziele schnell erreichbar und somit ist Sousse wohl der Ort, der dem aktiven Urlauber am meisten Programm bietet. Die im Krieg fast völlig zerstörte und später komplett wieder aufgebaute Neustadt, bietet eine Vielzahl an Bars, Boutiquen, Supermärkten, Kinos und mehreren Hotels. Die Hauptgeschäftsstraße mündet am Ende in die Uferpromenade wo auch der noch anfänglich schmale Badestrand beginnt. Dieser zieht sich kilometerweit bis nach Port El Kantaoui. Die mittelalterliche Medina, erstreckt sich am Hang oberhalb des Hafens von Sousse. In diese kommt man von dem Place Farhat Hached, welcher gleichzeitig das Zentrum von Sousse bildet und ein beliebter Treffpunkt der Jugend ist. Hinter dem Platz liegt die Avenue Bourguiba mit vielen Läden, Banken und Kaufhäusern. Ehe man in die Medina geht, wäre es ratsam in das sich dort befindliche Artisanat (Kaufhaus für Kunsthandwerk) zu gehen da man sich dort gut über Preise erkundigen kann.

Reiseziele Tunesien: Sousse
Reiseziele in Tunesien: Die Medina von Sousse

Südlich und Westlich ist die Medina sehr gut erhalten und beeindruckend. Hier lohnt es sich etwas herumzuschlendern und so einen Eindruck vom Alltagsleben der Bewohner zu bekommen. Bis heute ist die Altstadt von einer Mauer umgeben und wird nur einmal durch den Place des Martyrs unterbrochen. Innerhalb der Medina findet man die Große Moschee die am Rand steht und nicht wie üblich das Zentrum bildet und das Ribat, eine der berühmtesten und am besten erhaltenen tunesischen Klosterfestungen. Auch ein Besuch der Kasbah, die gleich außerhalb der Medina im Süden liegt, sollte mit eingeplant werden. Sie beherbergt ein herausragendes Museum, das Mosaiken aus der römischen und der byzantinischen Epoche zeigt. Viele weitere Sehenswürdigkeiten gibt es in und um Sousse noch zu entdecken. Diese von Olivenbäumen umgebende Stadt ist somit ideal als Ausgangspunkt für weitere Reiseziele geeignet.

Bewerte diese Seite:
5 von 5 Sternen durch 2 Stimmen.





Hinweis


Sousse in Tunesien:



Wetter Sousse
Klima Sousse

Reiseziel Tunesien:



Urlaub in Tunesien
Sehenswürdigkeiten in Tunesien
Karte Tunesien
Reiseziele in Tunesien
Reisen in Tunesien
Klima in Tunesien
Tunesien Urlaub planen
Wettervorhersage Tunesien
Wettervorhersage Tunis





Startseite Urlaub und Reisen  Seite (Sousse - Reiseziel in Tunesien, Reisetipps Sousse) drucken  RSS Feed: Sousse - Reiseziel in Tunesien, Reisetipps Sousse   Author  

© 2006-2017 Webstart Service - Seite: Sousse - Reiseziel in Tunesien, Reisetipps Sousse - 21.08.2017 (336) Optimiert von rankseek.com